> Anmelden

 › 
1  2  3 

Sony IER-Z1R

Mit dem IER-Z1R In-Ear Kopfhörer erleben Sie ein unvergleichliches Hörvergnügen, das Sie begeistern wird. HD-Hybrid-Treibersystem, Verfeinerte Phasenstruktur, Hergestellt in Japan.
Sony IER-Z1R

Streben nach dem ultimativen Klang
Eine Musikwiedergabe, die so sehr emotional berührt, dass es einem den Atem raubt: Jedes einzelne Element des IER-Z1R Kopfhörers wurde nur zu diesem Zweck entwickelt. Dank der Detailgenauigkeit können Sie jede Nuance und subtile Klangeigenschaft mit einer beeindruckend originalgetreuen Klangwiedergabe heraushören.

Ein Design, das Musik spürbar macht
Wir haben die Treiber im IER-Z1R Kopfhörer von Grund auf neu entwickelt, um ein absolut harmonisches Zusammenspiel zu erreichen. Die einheitliche Tonsignatur aller Treiber lässt sie wie einen einzigen perfekten Treiber wirken.

Hören Sie jeden Ton mit einem Frequenzgang von bis zu 100 kHz
Der Superhochtöner mit aluminiumbeschichteter FKP-Membran und externer Magnetspule im IER-Z1R wurde für eine Erweiterung im Ultrahochfrequenzbereich entwickelt. Seine ultraschnellen Reaktionszeiten gibt die schnelle dynamische Vergänglichkeit der Musik präzise wieder und sorgt für eine Atmosphäre wie bei einem Live-Konzert.

Für tiefe Bässe und feine Details
Die Membran des dynamischen 12-mm-Treibers basiert auf der Membranstruktur des MDR-Z1R und besteht aus Magnesiumkalotte und aluminiumbeschichtetem LCP. Dieser Breitbandtreiber bietet tiefe Bässe und feine Mitten.

Jeden Ton originalgetreu wiedergeben
Der neu entwickelte Balanced Armature-Treiber ist mit einer Magnesium-Membran, einer versilberten Kupfer-Schwingspule und vergoldeten Anschlüssen ausgestattet. Dadurch ist ein High Definition-Sound gewährleistet, bei dem selbst der kleinste verklingende Ton wiedergegeben wird.

Audiokondensatoren ohne Verzerrungen
Die speziellen, anhand Tausender von Hörtests entwickelten Folienkondensatoren im Netzwerk bieten eine viel geringere Verzerrung. Es wurde auch durchgehend Lötmaterial in spezieller Audio-Qualität verwendet, um eine maximale Signaltransparenz zu gewährleisten.

Natürlich ausgesteuerte Akustik
Die große Erfahrung und das Gespür unserer Techniker ist der Schlüssel zu einem akustischen Design, das einen außergewöhnlich natürlichen Klang bietet. Die fein abgestimmte akustische Struktur des IER-Z1R steuert die Audioausgabe von den drei Treibereinheiten, als wäre es ein einziger, idealer Treiber.

Ein absolut gerader Klangpfad
Der Superhochtöner ist koaxial zum Ohrstöpsel angeordnet. Durch diese Anordnung werden präzise ultrahohe Töne mit einem extrem weiten Frequenzgang von bis zu 100 kHz an Ihre Ohren weitergeleitet.

Verfeinerte Phasenstruktur für eine präzise akustische Abmischung
Die zeitliche Köhärenz des Sounds von den drei Treibern ist genau so wichtig wie ihr weiter Frequenzgang. Die verfeinerte Phasenstruktur sorgt durch die Feinabstimmung der Breite und Länge der einzelnen Klangpfade dafür, dass die Klangwellen optimal aufeinander abgestimmt sind. Das Gehäuse aus Magnesiumlegierung reduziert auch zusätzlich Vibrationen und unerwünschte Resonanz, sodass bei den verschiedensten Musikrichtungen ein glasklarer und lebendiger Sound gewährleistet ist.

Sound Space Control für breites Klangspektrum
Für einen ausgewogenen Klang über den gesamten Frequenzbereich ist ein Schallschlauch mit dem Hohlraum hinter der Treibereinheit verbunden. Diese Technologie zeichnet sich durch ein breites Klangspektrum mit intensiven und natürlichen Tönen aus.

Hochwertiges Kabel für ein unverfälschtes Signal
Die Ingenieure haben auch auf die Qualität des im Lieferumfang enthaltenen Kabels geachtet, wodurch das volle Potenzial des IER-Z1R ausgeschöpft werden kann. Von der Soundqualität über den Tragekomfort bis hin zu weniger Berührungsgeräuschen sorgt das Kabel dafür, dass Sie unterwegs voll in Ihre Musik eintauchen können.

Symmetrischer Anschluss verfügbar
Im Lieferumfang des IER-Z1R In-Ear Kopfhörers ist ein symmetrisches 4,4-mm-Standard-Verbindungskabel enthalten, das das rechte und linke Signal vollständig voneinander trennt. Dadurch werden Überlagerungen und somit Qualitätsverluste minimiert.

Isolierende Seide und nicht magnetische Beschichtung
Ein Seidengeflecht im mitgelieferten Kabel reduziert Berührungsgeräusche und dient als Isolierung gegen Vibrationen. Dank verdrillten Adernpaaren und einer nicht magnetischen Trägerschicht für die Vergoldung an den Steckern gewährleistet Legato und eine saubere Signalübertragung.

Silberbeschichtetes, sauerstofffreies Kupferkabel
Die silberbeschichteten, sauerstofffreien Kupferdrähte des IER-Z1R sind darauf ausgelegt, den Widerstand und den Signalübertragungsverlust zu minimieren. Das Ergebnis sind eine geringere Beeinträchtigung der Soundqualität, feinere Details und gleichmäßigere Höhen.

Von Experten in Japan hergestellt
Die in Japan hergestellten Produkte von Sony stehen für absolute Qualität und Leistung, und die IER-Z1R Kopfhörer sind da keine Ausnahme. Sie werden mithilfe der erlesensten Komponenten und Herstellungsverfahren mit größter Sorgfalt von Hand gefertigt, was eine außergewöhnlich gute Klangqualität gewährleistet.

 Größe und Gewicht

Gewicht

Ca. 26 g ohne Kabel

  Funktionsüberblick

Kopfhörer-Typ

Geschlossen, Hybrid

Treibereinheit

Hybrid

Impedanz (Ohm)

40 Ohm (1 kHz)

Frequenzgang

3 Hz bis 100.000 Hz

Empfindlichkeiten (dB/mW)

103 dB/mW

Kabeltyp

Y-Kabel, abnehmbar

Kabellänge

Ca. 1,2 m, Leiter aus silberbeschichtetem, sauerstofffreiem Kupfer

Stecker

L-förmiger, nicht magnetischer, vergoldeter Stereo-Mini-Stecker / L-förmiger, nicht magnetischer, vergoldeter symmetrischer Standardstecker

 


0 Produkt(e): CHF 0.00
Versand: CHF 0.00
Zahlung: CHF 0.00
Gesamtpreis: CHF 0.00